»  Magazine  »  Culture  »  Photography  »  Artist Watch: Jessica Backhaus  

«  back

Artist Watch: Jessica Backhaus

Heute stellen wir euch die Fotokünstlerin Jessica Backhaus vor

Artist Watch: Jessica Backhaus

Die Fotokünstlerin Jesscia Backhaus, die 1970 in Deutschland in eine Künstlerfamilie geboren wurde, ging bereits mit jungen 16 Jahren nach Paris. Dort studierte sie Kommunikationsdesign und Fotografie. Während ihres Studiums machte sie die glückliche Bekanntschaft mit der deutsch-französischen Fotografin Gisèle Freund, die sodann ihre persönliche Vertraute und Mentorin wurde.

 

FT_19_2010

 

Die Fotografien von Backhaus sind wahrlich poetische Werke. In ihren Bildern ist ihr liebevoller Blick auf Alltagssituationen und Arrangements spürbar, ihr Blick auf Stimmungen und Momente, die in den Fotografien eingefroren werden. Die Bilder leben von den intensiven Farben und den traumbildartigen Inhalten, die oft wie gemalt wirken und sehr fragil anmuten. Jesscia Backhaus gelingt es stets mit ihrem Auge das Wundervolle, Magische im Banalen und Alltäglichen zu finden.

 

FT_Portrait

 

FT_RasterFT

 

In der Serie ‚I wanted to see the world’ sieht man bspw. Spieglungen der Umgebung in den Wasseroberflächen von Venedig. Architektur und Konstruiertes fallen hier mit der Natur zusammen und ergeben eine poetische Symbiose. Die Bilder der Serie ‚Symphony of Shadows’ zeigen Schatten, die auf bunten Farbflächen liegen und die zusammen sehr abstrakt wirken.

 

FT_57_2009

 

Die wohlgemerkt unbearbeiteten Fotografien von Jessica Backhaus können uns daran erinnern im Alltag wieder etwas genauer hinzusehen, das Auge für eine Weile auf Gegenständen, Details, Reflexionen oder in Lichtstimmungen ruhen zu lassen und die Schönheit von Momenten besser auszukosten oder uns in einem Moment kurz zu verlieren....

 

FT_99_2011

Credit: all images by Jessica Backhaus

 

Jessica Backhaus gilt als eine der wichtigsten deutschen Fotokünstlerinnen, die international Bekanntheit erlangte. Ihre Werke wurden in zahlreichen Einzel- und Gruppenausstellungen gezeigt und sind in bedeutenden Sammlungen wiederzufinden. Nachdem die Künstlerin 1995 von Paris nach New York verzog, fand sie 2009 wieder zu ihren Wurzeln zurück und lebt und arbeitet nun in Berlin.

 

- By Daniela Schreilechner

21 / 10 / 2014 // by LigaStudios Team

NEWSLETTER – stay always up to date

YOU MAY ALSO LIKE

01 / 09 / 2014

Artist Watch: Françoise Nielly

Weiter geht’s in unserer Künstlerserie! Heute mit der...

26 / 08 / 2014

Artist Watch: Liam Brazier

Heute stellen wir euch den Illustrator und Grafiker...

22 / 08 / 2014

Artist Watch: Erik Johansson

In den nächsten Wochen wollen wir euch Künstler...

19 / 06 / 2012

Jacob Bjørn

Owner of Lunchmoney Gallery, Jacob Bjørn, has realized...

Reach For The Sky

13 / 12 / 2017

Reach For The Sky

Interviews »

DEMOCRATIZING QUALITY,
REDEFINING SPACE

13 / 12 / 2017

Redefining Space

Interviews »

BERLIN INSPIRATION:
IT'S GETTING COLD OUTSIDE

12 / 10 / 2017

BERLIN INSPIRATION

Interviews »

City

Select a city 

Tags

(133)

Newsletter

– stay always up to date!

Archive

back to top