»  Magazine  »  Travel  »  Destination  »  Worldwide  »  HOTEL 1888 

«  back

HOTEL 1888

Unter der Gestaltung von Shed Architects und Space Control Design eröffnete das neueste Mitglied der Boutique 8Hotels Collection, das weltweit erste Instagram-Themen-Hotel, seine Pforten in Pyrmont.

HOTEL 1888

Nach einer zweijährigen Renovierung in Höhe von 30 Millionen-Dollar erstrahlt die im Jahre 1888 erbaute, ehemalige Wollfabrik im Stil eines 90-Zimmer-Hotels in Sydney in völlig neuem Glanz. Bei der Neuerrichtung wurde der historische Charakter des denkmalgeschützten Gebäudes bewusst aufrecht erhalten und mit modernen Elementen versehen. So treffen 3m hohe Decken, massive Holzbalken und unverputzte Ziegelwände auf handgefertigte Möbel, eine Bio-Minibar, sowie Artwork von Piers Greville. 

 

FT_1-1888-trade-hires

 

Bereits beim Betreten des Design-Etablissements werden die Ankömmlinge von riesigen digitalen Bildschirmwänden an der Rezeption begrüßt, über die Schnappschüsse des 1888 und seiner Besucher flimmern. Im Selfie-Space der Lobby verewigen sich die Gäste mit Selbstportraits in freihängenden Bilderrahmen, wobei die schönsten Shots in den Räumlichkeiten zur Schau gestellt werden. Monatliche Wettbewerbe prämieren die besten Fotografie-Talente, die -  ebenso wie jeder Instagram-User mit mehr als 10.000 Followern - mit einer kostenlosen Übernachtung belohnt werden. 

 

FT_5-1888-trade-hires

 

FT_7-1888-trade-hires

 

90 Zimmer im Loft-Stil sind auf 5 Stockwerke verteilt und reichen von kompakten 15-Quadratmeter-Zimmern namens Shoebox bis hin zur Penthouse-Dachwohnung The Williamson mit eigenem Eingang, einer Vintage-Bar und einem separaten Wohnbereich. Kostenloses W-Lan und iPads steuern die Klimaanlage und den Roomservice, während maßgeschneiderte MicroCloud-Betten und begehbare Regenduschen für High-End Comfort sorgen. 

 

FT_8-1888-trade-hires

 

Mit besonderem Fokus auf atemberaubende Fotokulissen erkundet man den Charm des alten Sydneys in einem 45-minütigen Insta-Walk gemeinsam mit Fashionbloggerin Emily Fang oder auf eigene Faust mit speziell vom Hotel entworfenen Instragram-Karten, die zu den beliebtesten Sehenswürdigkeiten wie der Pymont Bridge, dem Darling Harbour oder den chinesischen Gärten führen. 

 

- by Shalin Zapletal

07 / 11 / 2014 // by LigaStudios Team

NEWSLETTER – stay always up to date

YOU MAY ALSO LIKE

17 / 10 / 2014

Mondrian Goes To London

Das Luxushotel Mondrian London wurde in Kooperation von...

16 / 09 / 2014

Where to stay in Amsterdam?

Hotel, oder kein Hotel? Das ist hier die...

02 / 09 / 2014

„The Line Hotel“

Das The Line Hotel erstrahlt seit seiner Renovierung...

22 / 07 / 2014

Hotel Cap Rocat

Mallorquinischer Luxus in der „Bettenburg“...

back to top